23. September 2018: PHAN.PRO hebt ab

Bild: phan.pro
Bild: phan.pro
Bild: phan.pro
Bild: phan.pro

So, nachdem der liebe Orry hier die letzten Monate schon die „Feiertage“ vom Phantastischen Projekt gewürdigt hat, melde ich mich nunmehr selber zu Wort, um das vorzeitige Ende dieser Reihe hier beim STAR COMMAND COMMUNIQUÉ zu verkünden. Allerdings nicht deswegen, weil wir nicht weitermachen, sondern weil sich in den letzten Monaten etwas Neues ergeben hat: Eine wunderschöne Seite mit einer wunderschönen kurzen Adresse, die ab heute das „Dach“ des Projekts bildet: phan.pro! Deswegen gibt es Hintergrundinformationen über das Projekt sowie den nagelneuen und brandheißen Newsletter ab sofort dort.

Und warum wurde ausgerechnet der heutige Tag ausgewählt? Das erfährt man im Beitrag dazu bei phan.pro

 

 

Über Thorsten Reimnitz 839 Artikel
Geboren am 4. August 1970 in Diez an der Lahn schreibe ich Geschichten, seit ich schreiben kann. Das Projekt, an dem ich am längsten arbeite, ist "Das Phantastische Projekt" mit all seinen Facetten, das am 7. August 1985 seinen Anfang nahm.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*