BILD Dir keine Meinung! Nimm lieber unsere! Griechenland, Varoufakis, Biedermeier und die Brandstifter

Werbung

Wer die BILD-Zeitung liest, um sich zu informieren, der säuft auch Schnaps, wenn er Durst hat.

– Claus von Wagner, Kabarettist

Würg. Kotz. Spei. Was anderes fällt mir nicht mehr ein, wenn ich das hier lese: „Der Griechen-Teufel mit dem Einzack„. Vor ein paar Tagen schrieb ich noch, man solle nie glauben, dass das Niveau nicht noch tiefer sinken kann. Niveau hat keinen Boden und sollte es doch einen haben, sind die Typen von der BILD-Zeitung diejenigen, die immer mit der Schaufel im Anschlag stehen, um noch eine Etage tiefer zu graben und im Dreck zu wühlen. Oder um noch ein Zitat zu bringen:

Widerlich. Einfach widerlich.

– James Bond in „Goldfinger“

 

Werbung
Über Thorsten Reimnitz 841 Artikel
Geboren am 4. August 1970 in Diez an der Lahn schreibe ich Geschichten, seit ich schreiben kann. Das Projekt, an dem ich am längsten arbeite, ist "Das Phantastische Projekt" mit all seinen Facetten, das am 7. August 1985 seinen Anfang nahm.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*