Kinder reagieren auf „umstrittenen“ Cheerios-Werbespot [Video]

In diesem Blog hatten wir es vor einiger Zeit von… ja, sagen wir es deutlich: menschlicher Arroganz. Was war passiert? Ein Werbespot für „Cheerios“ (Frühstücksflocken) rief auf YouTube sehr bösartige Kommentare hervor, weil hier eine interkulturelle Familie gezeigt wurde, mit einem Afro-Amerikaner als Vater und einer weißen Frau als Mutter. Dieser Werbespot wurde nun einigen Kindern gezeigt und sie wurden dazu befragt. Das Ergebnis wurde wiederum auf Video festgehalten. Und was soll ich sagen? Ich hoffe, diese Kinder bewahren sich ihre Einstellung bis ins Erwachsenenalter. Denn sie sind vernünftiger und klüger als die ganzen Trolle, die ihren verblendeten Hass in die Welt hinausblöken, nur weil ein Ehepaar aus zwei Menschen unterschiedlicher Hautfarbe besteht.

Einer meiner Lieblingskommentare aus dem Video ist: „Die [Trolle] sind wie Affen, die was bei einem anderen Affen sehen und es einfach nachmachen!“ Hier ist das Video:

Direkter Link zum Video: http://youtu.be/VifdBFp5pnw

Über Thorsten Reimnitz 840 Artikel
Geboren am 4. August 1970 in Diez an der Lahn schreibe ich Geschichten, seit ich schreiben kann. Das Projekt, an dem ich am längsten arbeite, ist "Das Phantastische Projekt" mit all seinen Facetten, das am 7. August 1985 seinen Anfang nahm.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*