5. OT-Treffen der Phoenix

Alle Jahre wieder kommt es im Frühjahr: Das so genannte Out-Time-Treffen der Phoenix. Vom 11.-13.April findet wieder unser gemütliches Beisammensein statt, und zwar in München. Dahinter steckt folgendes: Bei Liverollenspielen steckt man ja in seiner Rolle, hat im Idealfall unglaublich viel zu tun und hat daher keine Zeit, so gern man es auch möchte, mit guten Freunden, die man schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr gesehen hat, ein paar ausführlichere Worte zu wechseln. Weil es uns aber besonders wichtig ist, dass man auf der Phoenix auch außerhalb des Spiels Freundschaften pflegt, treffen wir uns traditionell im Frühjahr zu Speis und Trank, Spiel gibt es dann keines. Stattdessen blicken wir sentimental zurück auf das, was hinter uns liegt und blicken gespannt auf das, was uns noch bevorsteht. Wir planen und diskutieren, vor allem aber haben wir eine Menge Spaß, spielen komische Spiele, essen ungesundes Zeug und trinken bis wir nicht mehr durstig sind.

Obwohl das Phoenix-Treffen grundsätzlich ein Mitglieder-Treffen ist, haben wir für Freunde der Gruppe immer ein Plätzchen frei *hint, hint* Am Freitag gibt es einen zwanglosen Spieleabend, der, je nach Zahl der Übernachter, in eine kuschelige Pyjama-Party münden dürfte. Samstag ist dann der große Kerntag, da gibt es den ganzen Tag lang Spannung, Spaß und Schokolade. Am Sonntag klingt das Wochenende bei gemütlichem Brunch aus.

Solltest du dich bei der Bezeichnung „Freunde der Gruppe“ angesprochen gefühlt und nächste Woche Zeit und Lust haben, wäre es günstig, wenn du dich kurz per E-Mail melden könntest, damit organisatorische Dinge wie Übernachtung, Reservierung bei Brunch, etc. geplant und besprochen werden dürfen.

Phoenix flieeeeg!

Informationen zur Phoenix gibt es auf www.phoenix-larp.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*